Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Unsere DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

02631 / 9448-0

"Testen für ALLE" mit Terminvergabe - Tel. 0 26 31 / 94 48 29

Die Verfügbarkeit von Schnell- und Selbsttests in großen Mengen stellt, neben dem Impfen, einen weiteren Baustein dar, der es in den kommenden Monaten ermöglichen wird, das Pandemiegeschehen positiv zu beeinflussen.   Alle Bürgerinnen und Bürger -ohne Symptome- können sich einmal pro Woche, kostenlos auf das Coronavirus testen lassen (Angebot gilt bis auf Widerruf).     Weiterlesen

Fördermitgliederwerbung

Werbung "Fördermitglieder" 2022 für DRK Ortsvereine im Landkreis Neuwied ! - Unterstützen Sie das Ehrenamt des DRK   Weiterlesen

Technik für Lebensretter: Notärzte im Kreis Neuwied haben jetzt mobile Ultraschallgeräte an Bord

Sie sind kaum größer als ein elektrischer Rasierer und können doch im Notfall entscheidend dazu beitragen, ein Leben zu retten: Der DRK-Rettungsdienst ist künftig im Kreis Neuwied mit mobilen Ultraschallgeräten unterwegs. Diese können die präklinische Diagnostik erheblich verbessern und beschleunigen. Weiterlesen

Hinweis

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass Sie sich für unsere Bildungsmaßnahme entschieden haben.

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass alle Schulungen ab 24.11.2021 und bis auf Widerruf nach dem 2G-Prinzip (genesen oder geimpft ) durchgeführt werden müssen.

Eine Teilnahme ist nur dann möglich, wenn ein Nachweis am Schulungstag vorgelegt wird:

  • Vollständiger Impfnachweis (Als geimpft gelten Personen, bei denen die abschließende Impfung mindestens zwei Wochen zurückliegt.)
  • Nachweis über Genesung  (Als genesen gelten Personen, bei denen die Corona-Infektion mit…
Weiterlesen

#Fiaccolata2021

„Das Werk ist gegründet. Ich war nur ein Werkzeug in der Hand Gottes. Nun ist es an anderen, [...] es weiter zu halten!“ - Henry Dunant Weiterlesen

Fiaccolata 2021: Licht der Hoffnung und Menschlichkeit

Für Rotkreuzler ist der 24. Juni ein ganz besonderes Datum: An diesem Tag im Jahr 1859 wurde die Idee geboren, eine neutrale und unabhängige Hilfsorganisation zu gründen. Heute erinnern jedes Jahr Tausende internationale Angehörige der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften mit der Fiaccolata – zu Deutsch: Fackelzug - an diesen Anlass. Weiterlesen